• Anzeige

Das Handy und ich

Das aktuelle Webmasterfriday-Thema kommt wie gerufen: “ Dein Leben und dein Handy„. Denn seit gut einem Monat besitze ich nun ein iPhone und bin seit dem noch mehr im Netz wie zuvor.

Rein vom Gefühl her, würde ich sagen, dass Blogger, SEOs & Co. sowieso schon sehr viel im Netz vertreten sind und dieses ständig im Blick haben. Doch durch die Smartphones und die mittlerweile gute und schnelle Verbindung wurde eine weitere Möglichkeit geschaffen, auf dem Laufenden zu bleiben. Mit einem Mal ist es egal, wo man sich befindet und ob es einen freien W-Lan Zugang gibt oder nicht. Dank individuellen Verträgen kann man von überall her ins Netz.

Auch ich könnte mir einen Tag ohne iPhone nicht mehr vorstellen, ok könnte ich doch, aber dann bräuchte ich einigen Trubel um mich 😉 Denn schon am frühen Morgen ist einer der ersten Blicke aufs Handy und auf Twitter. Danach noch schnell ein Blick auf meinen Blog und schon gehts auf zur Arbeit.

 

Früher habe ich meine Kollegen noch belächelt, als diese in der Mittagspause ihr Smpartphone zückten um zu surfen. Ich  muss dazu sagen, wir alle haben freien Internetzugang und können und dürfen uns auch bei Facebook, Twitter und Co. aufhalten. Somit schaue auch ich oft kurz vor der Mittagspause bei Twitter nach, ob es was Neues gibt. Doch kaum sitz ich am Mittagstisch, zücke nun auch ich mein Handy und überprüfe meinen Blog und Twitter. Ihr merkt schon, ich bin ein kleiner Twitter Fan, obwohl ich eigentlich selbst gar nicht so viel schreibe 😉

Abends geht das Ganze dann weiter. Während der PC sofort von der Familie belegt wird, kann ich heute nur noch drüber lachen. Früher war warten angesagt, doch jetzt wird das Handy rausgeholt und weiter gehts. Ein Spielchen, ein spannender Artikel, eben alles was mich in dem Moment anspricht. Ich bin da offen für alles!

Meine Lieblingsfunktion auf den Smartphones ist aktuell aber die Navigationsmöglichkeit. Ein Leben ohne Navi, dass mich an Orte führen will, wo ich definitiv nicht hin will, ist einfach herrlich. Die vielfältigen Möglichkeiten sind einfach genial und zurzeit kann ich einfach nur schwärmen 😉

Wie schaut es bei euch aus? Wie verläuft euer Leben mit Handy?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.