• Anzeige

Gibt es je nach Platzierung unterschiedliche Algorithmen?

Matt Cutts gibt wieder spannende Antworten auf unsere Fragen. Diesmal wurde in seinem Video eine Frage über den Algorithmus beantwortet. Die Frage lautet: „Hat Google unterschiedliche Algorithmen je nach Platzierung (z. B. ein Algo für Platz. 1-3, ein Zweiter für Platz 4-6 und ein Dritter für Platz 7-10)“?

Zwar kommt es einem manchmal wirklich so vor, als würde es für die ersten Platzierungen einen anderen Algorithmus geben, aber Matt Cutts dementiert dies. Lt. dem Video gibt es nur einen einzigen Algo, der nicht nach Platzierungen unterscheidet, oder doch?

So ganz deutlich war Matts Aussage diesbezüglich nicht. Er sagt zwar, dass z. B. Platz 9 nicht anhand von Backlinks spezifisch bewertet wird. Sondern, dass dieser Platz genauso bewertet wird wie jeder andere.

Dennoch vermute ich, dass der Algorithmus so gestrickt ist, dass die Top3 oder vielleicht sogar die Top5 strengeren Regeln unterlegen ist. Die Luft wird dünn an der Spitze eines Berges und genauso ist es bei den Top Platzierungen bei Google. Nicht immer hat Platz 1 die besten Backlinks oder den besten Content. Ich glaube, dass gerade die Top3 zusätzlich hinsichtlich ihrer Bounce Rate und weiteren Faktoren analysiert wird. Diese „weichen“ Faktoren könnten letztlich der Grund sein, warum eine Seite auf Platz 2 steht und eben nicht auf Platz 1. Aber wie gesagt, dass ist jetzt nur eine Vermutung die von keiner Seite bestätigt wurde.

Was meint ihr dazu?

3 Kommentare:

  1. Sabrina, ich glaube das wird niemand rausfinden. Das ist ja deren Erfolg. Ich bin der Meinung das es alles übergewertet wird. Denn google will ja die besten Suchergebnise für seine Nutzer liefern. Also versuchen sie die Algorithmen so zu stricken, das der Nutzen für den Leser groß ist. Und wenn deine Seite eine Nutzen für die Leser hat, bedeutsamen Nutzen. Dann kann es doch egal sein, ob Google andere Algorithmen in der Top-Platzierung anwendet oder nicht. Mehrwert wird immer durch Google belohnt. Man muss nur menschlich sein. Sagt doch Google selber. Ich kanns eigentlich nur bestätigen!

    Was denkst du?

  2. Pingback: Top 10 der Woche 03/14 - SEO-united.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *