• Anzeige

Mobile SEO – so machst du deine Website “mobile friendly”

Am 21.04.2015 ist es soweit, Google nimmt den “mobile” als Rankingfaktor mit auf. Doch was bedeutet dies eigentlich genau? Muss man jetzt handeln oder kann man die Sache aussitzen? So oder so ähnlich lauten die Fragen, die momentan von allen Seiten kommen.

Die Verunsicherung ist groß, dabei ist es eigentlich ganz einfach. Denn jede Website auf die User mithilfe eines Smartphones zugreifen, muss jetzt handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.